Categories Events

  • Werzer’s Winterparty 2019

    Winterparty

    Wir feiern und starten  mit tollen Angeboten in die neue Saison!

     

    Werzers Winterparty


    2. Februar 2019 im Werzer’s Resort & Werzer’s Badehaus

     

    10 – 14 Uhr -10 % auf alle Massagen

     

    12 – 17 Uhr „Dreierlei Tapas“ im Werzer‘s Badehaus um € 12,-

     

    15 – 17 Uhr -10 % auf alle VINOBLE Produkte

     

    17 – 19 Uhr Happy Hour an der Hotelbar – Cocktails ab € 7,-

     

    19 – 21 Uhr 3-gängiges Gala-Dinner  inkl. Champagneraperitif im Badehaus um € 39,-

     

    ab 20.30 Uhr Tanz & Unterhaltung an der Hotelbar mit Enjoya.

     

    Für unsere jungen Gäste ist für Action im Kinderland gesorgt.

     

    Euro 84,-  pro Person für die Übernachtung von 2. auf 3.2.2019 in einem neuen Doppelzimmer Maritim oder Morgensonne mit Halbpension und Langschläfer-Frühstück bis 12 Uhr.

     

    Wir freuen uns auf Ihre Reservierung:  T 04272 / 2231-0 oder resort@werzers.at

     

  • Werzer´s Kulinarik Wochenende 2018 war eine Geschmacksexplosion

    Den Auftakt zum Werzer´s Kulinarik Wochenende 2018 bildete ein 6-gängiges Menü, welches vom Werzer´s Badehaus Küchenteam unter der Leitung von Küchenchef Michael Angerer und dem 3-Haubenkoch Stefan Lenz zubereitet wurde. Winzer Frauwallner war mit einer großen Weinauswahl angereist. Das Restaurant im Werzer´s Badehaus war bis auf den letzten Platz ausgebucht.
    Mit einem Gelber Muskateller Brut wurden die Gäste auf den Abend unter dem Motto „Wine, Dine & Happiness“ eingestimmt. Die Menüfolge war gekennzeichnet von bekannten und weniger bekannten Zutaten und mit den korrespondierenden Weinen war jeder Gang ein Erlebnis für sich.

    Den Auftakt bildete ein Tatar vom Milchkalb mit Nordseekrabben und Salzzitrone begleitet von einem Weissburgunder Vulkanland Steiermark 2017. Zur Weißtannenschaumsuppe mit Reh und Vogelbeeren wurde ein Morillon Straden 2017 serviert. Ein Weissburgunder Ried Buch 2017 sorgte dafür, dass die Bio Taube mit Powidl auf Heumilchcreme den Gaumen verzückte. Das Fischgericht, bestehend aus Wels, Isabella-Traube, Preiselbeeren, Schwarzbeeren und Perlgraupen wurde von einem Sauvignon Blanc Ried Buch 2017 begleitet. Den Hauptgang bildete eine Komposition aus Pinzgauer Rind mit Römersalat und Senfsaat, die mit einem Grauburgunder Ried Stradner Rosenberg 2017 serviert wurde. Mit einer Dessertvariation aus Kürbis, Vanille, Maroni, Kernöl, welche von einem Weissburgunder Trockenbeerenauslese 2017 begleitet wurde, ist der Genussreigen raffiniert ausgeklungen.

    Während im Badehaus nur eine begrenzte Anzahl an Sitzplätzen zur Verfügung stand, vermischten sich tags darauf beim Street Food Markt die Hotelgäste mit den Besuchern, welche aus weiten Teilen Kärntens nach Pörtschach gekommen waren. Unter dem Motto „All you can eat“ stürmten die knapp 400 Besucher die 30 Stände. Ein vielfältiges Angebot aus Delikatessen verwandelte die Hotelhalle und das Seerestaurant in einen großen Marktplatz. Darüber hinaus wurden die Gäste von den persönlich anwesenden Produzenten ausführlich über die Besonderheiten der angebotenen Spezialitäten informiert.

    „Regionalität und Saisonalität haben im kulinarischen Angebot der Werzer´s Hotels einen sehr hohen Stellenwert und das begründet möglicherweise auch den Erfolg der beiden Veranstaltungen“, erklärte Werzer‘s Küchenmeister Georg Klammer. „Wir werden auch in Zukunft verstärkt mit den heimischen Produzenten zusammenarbeiten und mit derartigen Veranstaltungen unsere Gäste verwöhnen“, führte Klammer weiters aus.

    Das Restaurant im Werzer´s Badehaus ist in den Monaten November bis April jeweils von Mittwoch bis Sonntag geöffnet. Die Kärntner Tapas gehören längst zu den Rennern, daneben sind auch die Klassiker der österreichischen Küche auf der Karte zu finden. Speziell Weihnachtsfeiern für bis zu 20 Personen finden hier den idealen Rahmen. Die einzigartige Architektur, das Ambiente und die Lage direkt am See tragen dazu bei, dass ein Aufenthalt im Restaurant quasi zu einem Kurzurlaub wird. Informationen über das kulinarische Angebot der Werzer´s Hotels findet man unter www.werzers-badehaus.at

    Hier geht’s zu den Bildern:
    Streetfoodmarket:

    Werzer's Streetfoodmarket 2018

    Wine, Dine & Happiness
    Wine, Dine & Happiness

  • 381

    Fête Blanche Galamenü am Wörthersee – Freitag, 14.7.2017

    Lassen Sie sich von einem Fête Blanche Galamenü in einem der Werzer’s Restaurants, direkt am Wörthersee, verzaubern!
    Denn am Freitag, den 14.7.2017 heißt es wieder Fête Blanche – ALL IN WHITE!

    3 Locations und 1 unvergesslicher Abend! Gleich in drei Werzer’s Restaurants haben Sie die Möglichkeit ein exquisites Fête Blanche Gala-Menü mit herrlichem Seeblick zu genießen!

    Werzer’s Pörtschach Seerestaurant
    Hier verzaubern wir Sie auf unserer Seeterrasse mit einem köstlichen 4-Gang-Galadinner um € 42,- p.P. inklusive traumhaften Panorama-Blick über den Wörthersee
    Alle Extras & das Menü finden Sie auf www.resort.werzers.at

    owsw1349

    Werzer’s Badehaus-Restaurant
    In unserem historischen Badehaus verwöhnen wir Sie mit einem edlen 5-Gang-Galadinner um € 65,- p.P. inklusive herrlicher See-Kulisse!
    Alle Extras & das Menü finden Sie auf www.werzersbadehaus.at

    _WER2013

    Werzer’s Velden Restaurant
    In unserem exklusiven Restaurant in Velden erwartet Sie ein lukullisches 5-Gang-Galadinner um € 49,- p.p. mit herrlichem Blick über die Veldener Bucht.
    Alle Extras & das Menü finden Sie auf www.velden.werzers.at

    Velden Restaurant

     

  • 286

    Werzer’s 1. Kulinarikwoche – ein ERLEBNIS

    Werzer’s 1. Kulinarikwoche – es war ein einzigartiges ERLEBNIS!

    Wir danken allen Gästen sowie dem gesamten Werzer’s Team mit Küchenchef Georg Klammer für eine rundum gelungene, außergewöhnliche und geschmacklich einmalige Kulinarikwoche!
    Jeder Tag stand unter einem anderen, ganz speziellen Motto!

    Von Tipps über gesunder Ernährung mit Expertin Elisabeth Poster, regionalen sowie Alpe-Adria-Genüssen bis hin zu italienischen Köstlichkeiten mit Gastköchen Leopoldo Gusso aus Italien und David Vracko aus Slowenien.

    Am Freitag-Abend kochten schließlich Top-Gastköche groß aus –  6 Köchen & 9 Hauben verzauberten unsere Gäste auf höchstem Niveau.
    Die Krönung der Woche: der 1. Werzer’s Street Food Market mit 20 unterschiedlichen Kulinarik-Ständen, einfach einzigartig.

    Eine GENUSSWOCHE für ALLE SINNE, die es im nächsten Jahr sicher wieder geben wird!

    14790326944190  14790326961491

    14790326967963  14790326961110

    14790326953827  14790326951724

    14790326945512  14790326944361

  • 261

    Stimmungsvolles Werzer´s VIP WINTEROPENING in Wien

    Still ruht im Winter so mancher See – aber nicht der Wörthersee! Denn in der Kärntner Ferienregion bietet auch die „stade“ Zeit reichlich Programm.

    Unter dem Slogan „Winter Aktiv am Wörthersee“ luden Werzer’s & Wörthersee Tourismus am 19. Oktober zum VIP Winter-Opening ins Wiener Otto-Wagner-Schützenhaus – mit dabei einige Stars & Sternchen.

    Ein gelungener Abend mit zahlreichen Programm-Highlights:

    Werzer’s Geschäftsführerin Heidi Schaller und Wörthersee Projektleiter Mario Schönherr präsentierten die Höhepunkte der Wörthersee Wintersaison 2016/2017.
    Dass die Kärntner ein sangesfreudiges Völkchen sind bewies Regisseur Otto Retzer, der mit der Singgruppe „Stimmen aus Kärnten“ ein mehrstimmiges Lied anstimmte. Dancing Star Liebling  Jazz Gitti ließ es sich nicht nehmen und intonierte darauf hin „Die Rose vom Wörthersee“. Und die ganze Promi-Schar sang lautstark mit. Spätestens zu diesem Zeitpunkt war im Otto-Wagner-Schützenhaus das Lebensgefühl a la Werzer´s spürbar. Viel Spaß und eine riesen Patzerei war das anschließende Reindling backen.
    Wörthersee Tourismus brachte ein großes Winterbild in Teilen, also als Puzzle, mit. Jeder Bildteil steht für eine Winteraktivität von „Sanft den Winter spüren“ über „sanfter Schi-Spaß“, „geführte Schitouren“, „Schneeschuhwandern“ und „Fackelwanderungen“ bis zu Yoga“. Die Promis setzten das Puzzle mit vereinten Kräften zusammen und waren sich ob der Vielfalt einig, dass der Winter am Wörtersee Spaß macht und voll im Trend liegt. Kärntner Spezialitäten vom Speck bis zu den obligaten Kärntner Kasnudeln rundeten das Event ab.
    Ein wunderbarer Start in die Werzer’s Wintersaison, den das Werzer’s Hotel Resort Pörtschach und der Wörthersee Tourismus in Wien, feierten.

    Werzers VIP Winter-Opening 2016 im Otto Wagner Schützenhaus Wien 19.10.2016Werzers VIP Winter-Opening 2016 im Otto Wagner Schützenhaus Wien 19.10.2016Werzers VIP Winter-Opening 2016 im Otto Wagner Schützenhaus Wien 19.10.2016

    Werzers VIP Winter-Opening 2016 im Otto Wagner Schützenhaus Wien 19.10.2016Werzers VIP Winter-Opening 2016 im Otto Wagner Schützenhaus Wien 19.10.2016Werzers VIP Winter-Opening 2016 im Otto Wagner Schützenhaus Wien 19.10.2016

    Werzers VIP Winter-Opening 2016 im Otto Wagner Schützenhaus Wien 19.10.2016Werzers VIP Winter-Opening 2016 im Otto Wagner Schützenhaus Wien 19.10.2016Werzers VIP Winter-Opening 2016 im Otto Wagner Schützenhaus Wien 19.10.2016

    Werzers VIP Winter-Opening 2016 im Otto Wagner Schützenhaus Wien 19.10.2016Werzers VIP Winter-Opening 2016 im Otto Wagner Schützenhaus Wien 19.10.2016Werzers VIP Winter-Opening 2016 im Otto Wagner Schützenhaus Wien 19.10.2016

    Werzers VIP Winter-Opening 2016 im Otto Wagner Schützenhaus Wien 19.10.2016Werzers VIP Winter-Opening 2016 im Otto Wagner Schützenhaus Wien 19.10.2016Werzers VIP Winter-Opening 2016 im Otto Wagner Schützenhaus Wien 19.10.2016

    Werzers VIP Winter-Opening 2016 im Otto Wagner Schützenhaus Wien 19.10.2016